Sie sind hier: Startseite » Kirche

Evangelische Kirche Igstadt

Anschrift:
Altmünsterstraße 8
65207 Wiesbaden
Telefon: 0611 / 501335
Telefax: 0611 / 9505993

Pfarrer:
Herr Pfarrer Dietmar Fippinger
Vorsitzender des Kirchenvorstandes:
zwischenzeitlich vakant
Stellvertretende Vorsitzende: Adelheid Ewen (Tel.503918)

Homepage:
http://www.kgm-igstadt.de/
mailto:ev.kirchengemeinde.igstadt@ekhn-net.de

Bankverbindung

Spendenkonto der Kollektenkasse:
IBAN: DE42 5105 0015 0277 0002 79

Bürostunden

Frau Schurat-Noll, Freitags 10:00 - 13:00 Uhr
Frau Vetter, Montags 10:00 bis 13:00 Uhr Tel.: 0611-501335.

Sprechstunde für Pfarrscheunen-Nutzung

Mittwochs: 18:30 bis 19:30 Uhr, Tel.: 0611-501335.

Kindertagesstätte

Altmünsterstraße 6, Leitung Frau Gertrud Kamprath, Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 7:30 bis 16:30 Uhr, Tel.: 0611- 502150

Ausgleichgymnastik für Frauen

Mittwochs 20:00 Uhr in der Pfarrscheune. Kontaktadressen: Ulrike Dörr Tel.: 0611-501103, Ingrid Kellershohn Tel.: 0611-507551

Familiengottesdienst

Ulrike Kahmann, Monika Ried-Boschwitz, Regine Wolf, Karde Plothe, Christine Joder und Ulrike Scherer. Kontakt: Gemeindebüro Tel.: 0611-501335

Frauentreff

Dienstags alle zwei Wochen, 20.00 Uhr im Gemeindehaus. Kontaktadressen: Margarete Döring Tel.: 0611-98812188, Heide Leineweber Tel.: 0611-501719.

Konfirmandengruppe

Einmal im Monat, Samstags im Gemeindehaus. In den Ferien finden keine Treffen statt. Team Gemeindepädagogin Angela Weiss, Martina Pflume Tel.: 0611-2679812 und Team

Spielkreis

z.Zt. Pause, Kontakt: spielkreis-igstadt@web.de

Tanzkreis

Freitags 20:30 bis 22:00 Uhr, Kontakt: Harald Joder Tel.: 0611-5000242

Bibelteilen-Gruppe

Kontakadressen: Claire Grohbecker Tel.: 0611-370318, Gitta Rauschnabel Tel. 0611-509573.

Fröhliche Stimmung beim Frühlingsfest in Igstadt

Am Sonntag, dem 26.03.2017, fand das alljährlich wiederkehrende Frühlingsfest der evangelischen Kirchengemeinde und des Frauentreffs statt. Die Sonne strahlte mit den Gesichtern um die Wette und so ging der vorbereitende Aufbau allen Beteiligten leicht von der Hand: eine Hüpfburg wurde aufgestellt, die Pfarrscheune von den Damen des Frauentreffs frühlinsgleich geschmückt und die Kaffeetafel sehr dekorativ eingedeckt. Rund um die Kirche standen Stehtische und Bierbänke bereit.
Weiter lesen...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren