Kalender 2019

Neue Motive für Igstadter Ortskalender gesucht

Der Heimat- und Geschichtsverein erarbeitet seit einigen Jahren den Igstadter Ortskalender. Die kommentierten Bilder und Fotos bieten zahlreiche Informationen zu Igstadt, in dem Kalendarium sind alle wichtigen Veranstaltungen der Vereine aufgeführt und drei zusätzliche Blätter benennen die Kontaktadressen der Veranstalter und deren Veranstaltungsangebote ‚auf einen Blick‘. Der Kalender wird auf dem Igstadter Adventsmarkt und im Igstadter Kiosk verkauft. Im Namen der Interessengemeinschaft der Igstadter Ortsvereine wird er als Willkommengruß den Neubürgern überreicht, soweit dem HGV Zuzüge bekannt sind bzw. bekannt gegeben werden.
Für den Kalender 2019 und darüber hinaus möchte der HGV alle Künstlerinnen und Künstler bitten, ein Kalenderblatt zu gestalten. Die Technik ist den Künstlern freigestellt, jedoch sollte das Bild einen Bezug zu Igstadt haben, selbst wenn dieser noch so klein oder versteckt ist. Das Bild kann für die elektronische Kalender-Vorlage bis zu einer Größe von DINA3 eingescannt werden und wird entsprechend verkleinert. Die gedruckte Version des Bildes hat eine ca. Größe von maximal 18cm x 13cm.
Es gibt in Igstadt viele Talente und die Kalender-Macher würden sich sehr freuen, wenn zahlreiche Arbeiten für die neuen Ortskalender entstehen. Aber auch ältere Arbeiten oder interessante Fotos sind stets willkommen. Für den Kalender 2019 sollten die Motive bis Ende August 2018 vorliegen.
Kontakt: Heimat- und Geschichtsverein Igstadt, ingrid.dahl@t-online.de oder Tel. 0611 – 50 96 93
www.igstadt-hgv.de