Sie sind hier: Startseite » Vereine » Kerbegesellschaft

Jahreshauptversammlung der Kerbegesellschaft

Der Vorsitzende der Kerbegesellschaft, Erik Dahlhäuser, konnte dieses Jahr wieder ca. 40 Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung begrüßen. Nach der Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit wurde dem verstorbenen Vereinsmitglied und Gründungsmitglied Karl-Heinz Hennemann gedacht. Weiter ging es mit dem Jahresbericht des Vorsitzenden.
Der Verein kann auf eine erfolgreiche Winterkerb 2016 zurückblicken. Der neue Glühweinstand im Außenbereich fand sehr großen Anklang und auch war es wieder sehr schön, dass das Alter des Publikums sehr breit gefächert war.
Das nächste große Event war dann die Lindenkerb, die angeführt von Kerbevatter Lion Lynker dieses Jahr unter dem Motto „Kerb we can“ stand. Wie der Vorsitzende scherzhaft erwähnte, wurde das Motto auch gelebt, da die Kerb trotz vielem und starkem Regen sehr gut besucht war. Der Donnerstag war zweigeteilt, zum einen gab es auf der Linde den allseits beliebten Weinabend mit Live Musik, zum anderen wurde unten vor der Biertheke die Fußball EM (Deutschland gegen Polen) übertragen. Vor dem Spiel, in der Halbzeitpause und danach begeisterte Steven Mc Gowan die Besucher mit IrishFolk Musik. Freitags heizte dann der bekannte DJ SvenAir den Besuchern der Kerb ordentlich ein. Auch der Samstag war - trotz Regen - gut besucht. Zu Gast war dieses Jahr die Band „Test Sieger“, die bei Jung und Alt sehr gut ankam. Dazwischen gab es den Einmarsch der Kerbegesellschaft und die Playbackshow.
Auch der (Familien) Sonntag war wieder sehr gut besucht. Die kleinen hatten die Möglichkeit sich beim Kinderschminken oder dem Kindermitmachzirkus zu betätigen. Am Nachmittag gab es dann die Verlosung der großen Tombola.
Nachdem Bericht der Kassenprüfer und dem Antrag zur Entlastung des Vorstandes wurde ein neuer Vorstand gewählt.
Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Geschäftsführender Vorstand
1.Vorsitzender: Erik Dahlhäuser
Geschäftsführender Vorsitzender: Daniel Sternberger
1.Kassierer: Benjamin Hitzel

Erweiterter Vorstand
2.Vorsitzender: Oliver Weiß
2. Kassierer: Frederik Schleunes
1. Schriftführerin: Reva Fluck
2. Schriftführerin: Sandra Dahlhäuser
Jugendwart: Lion Lynker
Inventarwart: Alex Bansemir
Mitgliederwart: Sandra Dahlhäuser
Beisitzer: Luisa Walter, Tamara Schleunes, Pia Rossmann, Marius Sternberger, Jörg Peters, Milena Bormann, Melani Mettner

Zum Kerbevadder 2017 wurde Lars (Larry) Machenheimer gewählt.



Der Vorsitzende, Erik Dahlhäuser, bedankte sich bei Kerstin Weiß und Simone Melchner, die nach vielen Jahren aus dem Vorstand ausgeschieden sind. (Foto anbei)

Nach der Wahl gab es Neuigkeiten zur diesjährigen Kerb. Aufgrund des Schulneubaus muss die Kerb dieses Jahr umziehen.
Nach vielen Vorstandssitzung und zahlreichen Gesprächen konnte nun die freudige Nachricht verbreitet werden, dass ein Ausweichplatz gefunden wurde. Die Kerb wird dieses Jahr unter dem Motto „Take it Ihsed“ auf dem Gallusplatz gefeiert.
Dort wurde vor vielen Jahren (zuletzt 1954) die aufziehende Galluskerb gefeiert. Der Verein hat sich entschieden, diesen Platz wieder aufleben zu lassen, da er eine sehr schöne Atmosphäre mitten im Ort bietet.
Seit dem Sommer letzten Jahres werden intensive Gespräche mit den Anwohner geführt, denn ohne deren Unterstützung ist ein Fest in dieser Größe nicht möglich.
Die größten Schwierigkeiten sind hierbei technische Infrastruktur, Logistik und Stromversorgung. Hier wird man wieder auf die Unterstützung der Igstadter Anwohner angewiesen sein. Doch die Verantwortlichen sind zuversichtlich, dass die Kerb im gewohnten Rahmen stattfinden kann. Für Fragen und Anregungen steht der gesamte Vorstand jederzeit zur Verfügung. Die Kerbegesellschaft hat auch dieses Jahr wieder ein tolles und abwechslungsreiches Programm mit vielen Künstlern vorbereitet, dazu gibt es in kürze weitere Informationen.

Neben der Kerb wird die Kerbegesellschaft sich dieses Jahr auch wieder an den Kulturtagen beteiligen, eine Helferfeier veranstalten und am Weihnachtsmarkt mitwirken, der dieses Jahr zwei Tage lang stattfinden soll. Die Weihnachtsfeier ist für den 09.12.2017 geplant.

Beendet wurde die Jahreshauptversammlung mit dem herumreichen des Dienstplanes. Jedes Jahr sind an der Kerb von Donnerstag bis Sonntag an die hundert Dienste zu vergeben.
Jeder der mit helfen möchte ist bei der Kerbegesellschaft gerne gesehen. Bei Interesse einfach an vorstand@kerbegesellschaft-igstadt.de